KitchenAdvisor schließt Seed-Finanzierung in Höhe von 750.000 Euro ab

KitchenAdvisor schließt Seed-Finanzierung in Höhe von 750.000 Euro ab 150 150 Innovationsstarter Hamburg

Ham­burg, den 31.01.2018 — Kit­chen­Ad­vi­sor, die Ver­mitt­lungs­platt­form für Küchen-Suchen­de, schließt eine wei­te­re Finan­zie­rungs­run­de ab und holt sich fri­sches Kapi­tal in Höhe von 750.000 Euro. Das 2017 von David Strie­gnitz und Richard Ruben gemein­sam mit dem Ham­bur­ger Com­pa­ny Buil­der Han­se Ven­tures gegrün­de­te Start­up hat sich zum Ziel gesetzt, den Küchenkauf neu zu gestal­ten und damit mehr Preis­trans­pa­renz zu schaf­fen. Die Platt­form rich­tet sich gezielt an Pri­vat­per­so­nen und berät die­se, um die indi­vi­du­ell per­fek­te Küche zu fin­den — und das zu einem fai­ren Preis.

Unter den neu­en Kapi­tal­ge­bern befin­det sich der Inno­va­ti­ons­star­ter Fonds Ham­burg sowie eini­ge Busi­ness Angels. Mit deren geball­ter Unter­stüt­zung wird Kit­chen­Ad­vi­sor nun die Auf­nah­me wei­te­rer Küchen­stu­dio­part­ner beschleu­ni­gen und die der­zei­ti­ge, regio­na­le Ver­brei­tung mit den Schwer­punk­ten Ber­lin, Ham­burg und Ruhr­ge­biet auf ganz Deutsch­land aus­deh­nen. Seit der Grün­dung hat Kit­chen­Ad­vi­sor bereits mehr als 2.000 Kun­den glück­lich gemacht und gene­riert damit monat­lich einen mitt­le­ren sechs­stel­li­gen Umsatz.

„Wir revo­lu­tio­nie­ren die Aus­wahl des pas­sen­den Küchen­händ­lers grund­le­gend und schaf­fen damit Trans­pa­renz und Effi­zi­enz für alle Betei­lig­ten.“ kom­men­tiert Geschäfts­füh­rer Richard Ruben die Zie­le. „Wenn man zehn Per­so­nen die glei­che Küche zeigt, wird man zehn kom­plett unter­schied­li­che Preis-Schät­zun­gen dafür bekom­men. Wir infor­mie­ren den Kun­den detail­liert, bevor er ein Küchen­stu­dio besucht. Dadurch kann er bes­ser beur­tei­len, wel­che Prei­se gerecht­fer­tigt sind.“

Der Ablauf der Kauf­be­ra­tung läuft stets nach dem­sel­ben Mus­ter ab. Um allen indi­vi­du­el­len Wün­schen und Bedürf­nis­sen gerecht zu wer­den, bespricht ein Küchen­ex­per­te des Star­tups zunächst in einer tele­fo­ni­schen Kun­den­be­ra­tung alle wich­ti­gen Details der Pla­nung. Am Ende des Tele­fo­nats kann der Kun­den­be­ra­ter direkt einen Schätz­preis für die Küche abge­ben. Fol­gend wer­den mit Hil­fe eines intel­li­gen­ten Algo­rith­mus pas­sen­de, regio­na­le Küchen­händ­ler aus­ge­wählt. Die Küchen­hän­der pla­nen anschlie­ßend die ange­frag­te Küche auf Basis der von Kit­chen­Ad­vi­sor über­mit­tel­ten Daten. So spart der Kun­de einer­seits Zeit, da der Stu­dio­be­such direkt ein Tref­fer ist, ande­rer­seits spa­ren auch die Küchen­stu­di­os Auf­wand, da kei­ne voll­um­fäng­li­che Erst­be­ra­tung durch­ge­führt wer­den muss. Der Kun­de kann zudem viel Geld spa­ren, da die Händ­ler unter­ein­an­der direkt auf der Kit­chen­Ad­vi­sor-Platt­form im Wett­be­werb ste­hen und damit ohne die sonst übli­chen Ver­hand­lun­gen kom­pe­ti­ti­ve Prei­se anbie­ten. So ist kein Feil­schen um den letz­ten Preis not­wen­dig und für den Käu­fer ent­fal­len ver­wir­ren­de Lock­an­ge­bo­te mit hohen Rabat­ten und schwer ver­gleich­ba­ren Eigenmarken.

Die Kun­den neh­men das Por­tal äußerst posi­tiv an, was sich unter ande­rem in den Kun­den­be­wer­tun­gen wider­spie­gelt. Auf Trust­pi­lot gehört kitchenadvisor.de zu einer der am bes­ten bewer­te­ten Plattformen.

Kon­takt KitchenAdvisor:
Richard Ruben
E‑mail: richard.ruben@kitchenadvisor.de
+49 152 318 59 596

Über Inno­va­ti­ons­star­ter Fonds Hamburg
Der Inno­va­ti­ons­star­ter Fonds Ham­burg inves­tiert Risi­ko­ka­pi­tal in jun­ge inno­va­ti­ve Ham­bur­ger Unter­neh­men, um die Ham­bur­ger Start­up-Sze­ne zu stär­ken und zum Auf­bau aus­sichts­rei­cher Unter­neh­men bei­zu­tra­gen. Vor­ge­se­hen sind offe­ne Betei­li­gun­gen an Kapi­tal­ge­sell­schaf­ten bis zu einer Höhe von maxi­mal 1 Mio. EUR. Inves­to­ren des Fonds sind zu glei­chen Tei­len die Freie und Han­se­stadt Ham­burg sowie der Euro­päi­sche Fonds für regio­na­le Ent­wick­lung (EFRE-Fonds). Mit dem Manage­ment des Fonds ist die IFB Inno­va­ti­ons­star­ter GmbH betraut, eine 100%ige Toch­ter der Ham­bur­gi­schen Inves­ti­ti­ons- und Förderbank.

Kon­takt IFB:
IFB Inno­va­ti­ons­star­ter GmbH
Gen­cer Sahin
Invest­ment Manager
Tel.: +49 40 65 79 805 96
E‑mail: sahin@innovationsstarter.com
http://www.innovationsstarter.com/

Down­load Pressemitteilung