Hamburg, 20.01.2014. Der Innovationsstarter Fonds Hamburg beteiligt sich an der Asset Profiler GmbH. Die Online Plattform für professionelle Verkäufer und Investoren von Immobilien wird mit dem Investment vor allem Produktentwicklung und Wachstum vorantreiben.

Asset Profiler unterstützt Verkäufer und Investoren bei der Anbahnung des Immobilien-Transaktionsprozesses. Beide Parteien müssen sich zunächst registrieren lassen und stellen dann in einem geschlossenen Bereich verdeckt Suchprofile bzw. Angebote ein. Diese werden über ein von Asset Profiler entwickeltes Scoring-Verfahren auf Übereinstimmungen geprüft. Anschließend können die Parteien in einem schrittweisen, Vertraulichkeit wahrendem Verfahren den Kontakt zueinander aufnehmen.

Das Startup realisiert bereits erste Umsätze und zählt vermögende Privatleute, Family Offices, Versicherungen, Makler, Projektentwickler, Fondsgesellschafter, Pensionskassen und Stiftungen zu seinen Kunden. Nun soll der Fokus verstärkt auf der Weiterentwicklung der Technologie und dem Wachstum der Plattform liegen.

Norman Meyer, CEO von Asset Profiler: „Der Innovationsstarter Fonds ist für uns der ideale Partner. Neben der technologischen Optimierung unseres investmentspezifischen Matchings, werden wir konsequent unsere Marktpotentiale ausschöpfen. Deswegen richten wir in den kommenden Monaten unseren Fokus stärker auf vermögende Privatleute und auf dem deutschen Investment-Markt agierende internationale Marktteilnehmer.“

Um das Wachstum zu realisieren, will Asset Profiler in den kommenden Monaten ein starkes Vertriebsteam aufbauen und ist derzeit auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern.

„Ein überzeugender Kundennutzen, konkret die Schaffung von Transparenz in einem intransparenten Markt unter Befriedigung des Wunsches der Nutzer nach Diskretion sowie Effizienzgewinne auf Seiten von Käufern und Verkäufern, und das sehr erfahrene und gut vernetzte Team haben uns schnell überzeugt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“, erläutert Doreen Huhle, Investment Manager beim Innovationsstarter Fonds Hamburg.

Auch 2014 will die Innovationsstarter Hamburg GmbH zahlreiche Unternehmen mit dem Förderprogramm InnoRampUp und dem Innovationsstarter Fonds Hamburg unterstützen und sucht deshalb zeitnah Verstärkung für das Team.

Über Asset Profiler GmbH
Asset Profiler bietet Immobilien-Profis einen geschlossenen Marktplatz exklusiv für zertifizierte Teilnehmer. Anbieter und Investoren gewerblicher Immobilien-Investments bahnen in geschützter Umgebung vertraulich und strukturiert Transaktionen an. Asset Profiler wird von Investoren und Anbietern zum Direkt-Kontakt oder zum Kontakt über Vermittler genutzt und ist das innovative Instrument zur zielgenauen Ansprache. Dabei sind minimale Streuverluste und größtmögliche Marktabdeckung bei gleichzeitig maximaler Vertraulichkeit garantiert. Asset Profiler steigert nachhaltig die Effizienz, Professionalität und Transaktionsgeschwindigkeit in Ihrem Unternehmen.

Kontakt:
Norman Meyer
Asset Profiler GmbH
Alter Wall 65
20457 Hamburg
Tel.: +49 40 370880430
nm@asset-profiler.com
www.asset-profiler.com

Über den Innovationsstarter Fonds Hamburg
Der Innovationsstarter Fonds Hamburg investiert Risikokapital in junge innovative Hamburger Unternehmen, um deren Forschungs- und Entwicklungstätigkeit zu stärken. Vorgesehen sind offene Beteiligungen an Kapitalgesellschaften bis zu einer Höhe von maximal 1 Mio. EUR. Investoren des Fonds sind zu gleichen Teilen die Freie und Hansestadt Hamburg sowie der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE-Fonds). Das Fondsvolumen beträgt 12 Mio. EUR. Mit dem Management des Fonds ist die Innovationsstarter Hamburg GmbH betraut, eine 100%ige Tochter der Hamburgischen Investitions- und Förderbank.

Kontakt:
Doreen Huhle
Innovationsstarter Hamburg GmbH
Besenbinderhof 31
20097 Hamburg
Tel.: +49 40 657980592
huhle@innovationsstarter.com
www.innovationsstarter.com